„Kinderkultur stärken!“ Bundesweiter Kinderkongress in Leipzig – ACHTUNG – ENTFÄLLT!!!

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 12.10.2017 - 13.10.2017
13:00

Veranstaltungsort
Werk 2

Kategorien


************* ACHTUNG  – DER KINDERKONGRESS MUSS LEIDER ENTFALLEN!!!*********************

Do./Fr., 12./13.10.17FlyerKiKuKo_Seite_2 FlyerKiKuKo_Seite_1

Liebe Kinder, liebe Jugendliche,

das Deutsche Kinderhilfswerk führt mit seinen Leipziger Partnern (Haus Steinstraße, Leipziger Kinderbüro (Deutscher Kinderschutzbund), Werk 2 und Halle 5 e.V.) am 12./13.Oktober unter dem Motto „Kinderkultur stärken“ einen Kinderkongress in Leipzig-Connewitz durch.
Mit diesem Kongress möchten wir auf die Situation der Kinderkultur in Deutschland aufmerksam machen, also darauf, was Kinder brauchen, um sich in ihrer freien Zeit gut entwickeln zu können, Spaß zu haben und ihre eigenen Vorstellungen umzusetzen. Welche Leuchttürme der Kinderkultur gibt es? Wo liegt es noch im Argen?
Hier gibt es die einmalige Gelegenheit, andere Kinder und Jugendliche mit ihren kulturellen Erfahrungen kennenzulernen.
Spannende Gespräche können geführt, aber auch praktische Erfahrungen beispielsweise im Bereich Musik oder Theater gesammelt werden. Viele neue Erlebnisse kann man aber auch beim Besuch diverser Leipziger Kultureinrichtungen machen, und so viele Anregungen mit nach Hause nehmen. Auf einer Kinderpressekonferenz werdet ihr eure Erfahrungen und Forderungen zur Kinderkultur in Deutschland vorstellen.
Und das in einer der spannendsten Städte Deutschlands! Dazu seid ihr und alle anderen interessierten Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland eingeladen.

Weitere Informationen (auch für Erwachsene) und den Link für die Anmeldung findet ihr hier:https://www.dkhw.de/unsere-arbeit/aktuelle-projekte/kinderkultur-staerken/

Folgende Arbeitsgruppen werden angeboten:

AG 1 Musik: Musik hören, aber auch Musik machen ist ein wichtiger Bestandteil der Kinder- und Jugendkultur. Und hier könnt Ihr Euch zusammen mit anderen nicht nur ausprobieren, sondern auch ein Leipziger Tonstudio besuchen.

AG 2 Theater: Kinder und Jugendliche wollen sich beim Theaterspielen in neuen Rollen ausprobieren. Dazu habt Ihr hier Gelegenheit, und Ihr werdet bei einem Leipziger Theater hinter die Kulissen schauen.

AG 3 Medien: Kinder- und Jugendwelt ist Medienwelt. Hier lässt man sich jedoch nicht nur berieseln, sondern kann aktiv mitmachen und ein Leipziger Radio besuchen.

AG 4 Sport: Bewegung ist wichtig für Kinder und Jugendliche.  Hier kann man sich sportlich nicht nur ausprobieren, sondern auch eine Leipziger Sporteinrichtung besichtigen.

AG 5 Frieden: Viele Kinder und Jugendliche machen sich Gedanken über eine friedliche Welt: Hier könnt Ihr Eure Ideen austauschen und deren Umsetzung entwickeln. Und Ihr kommt mit einer Leipziger Friedenseinrichtung ins Gespräch.

Rückfragen zum Kinderkongress beantwortet Michael Kruse, Regionale Koordination des Deutschen Kinderhilfswerkes, kruse@dkhw.de oder Tel.: 030/308693-21
FacebookTwitter